Mai 27, 2022

Gummiband – warum so nützlich beim Schneidern

Ein hochwertiges Gummiband ist perfekt zum Nähen. Es ist wichtig, die richtige Länge, Breite und Farbe zu wählen. Dank der entsprechend gewählten Länge ist das Kleidungsstück bequem und passt gut. Früher wurden Gummibänder so in Kleidung eingenäht, dass sie nicht sichtbar waren, heute sind Gummibänder oft eine Dekoration von Kleidung. Aktuell verwenden manche Designer bewusst eine eigene Farbe für Gummibänder, z.B. bei Sportbekleidung. Elastische Bänder haben eine große Auswahl an Farben und unterschiedlichen Breiten. Sie können als Meterware bestellt werden, sodass wir beim Nähen die Länge leicht an das Kleidungsstück anpassen können.
Elastische gestrickte Gummibänder sind eine Wahl für viele Kleidungsstücke, bei denen das Gummiband mit dem Körper in Kontakt ist, wie Pyjamas, Hosen, Röcke. Diese Art von Gummiband ist weich auf der Haut, ideal für leichte bis mittlere Stoffe.
Elastics Gewebtes Gummiband, perfekt zum Versäubern von Kanten an elastischen Stoffen und Kleidungsstücken wie Unterwäsche oder Sportbekleidung. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Mustern, es ist auch möglich, z.B. ein Firmenlogo zu drucken, das eine zusätzliche Dekoration auf der Kleidung ist. Jetzt in einer professionellen Schneiderei, Gummiband kaufen.